Ihre Ansprechpartnerin

Sie möchten mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Katja Braukhane
Telefon: 030 - 74 73 58 69
E-Mail: braukhane(at)biff.eu

Das Coaching

Die TeilnehmerInnen sind über den Fortbildunsgzeitraum in eine Coaching-Gruppe eingebunden und werden von einer/m erfahrenen SupervisorIn begleitet. In diesem Prozess stehen die eigene Sprachbiografie und die Reflexion der Erfahrungen bei der Umsetzung erprobter Handlungsstrategien im Vordergrund. Dies ermöglicht den TeilnehmerInnen, Wissen aus den Seminaren zu reflektieren und an individuellen, einrichtungsspezifischen Fragen zum Praxistransfer zu arbeiten.

Was beinhaltet ein Coaching?

  • Begleitung der Weiterbildung in kleinen Gruppen
  • Anregungen und Unterstützung für die pädagogische Arbeit
  • Moderation und Feedback
  • Verbindung pädagogischer Themen mit eigener Person
  • Möglichkeiten zur Vertiefung ausgewählter Themen
  • Geschützten Rahmen zur persönlichen Reflexion und Auseinandersetzung mit eigenem Handeln
  • Bezug von Theorie und praktischer Arbeit