Ihr Ansprechpartner

Sie möchten mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Christian Bethke
Telefon: 030 - 74 73 58 68
E-Mail: sprachberatung(at)biff.eu

Das erste Modul

Das erste Modul (ein Tag) dient dem Kennenlernen des Teams, der Arbeitsbedingungen in der Einrichtung sowie der Wünsche der ErzieherInnen an die Sprachberatung. Die Analyse der Arbeitsbedingungen schließt die (sprachbezogenen) Raum- und Materialangebote ebenso ein, wie die sozialräumliche Verortung und die Tagesstruktur der Einrichtung.


Es werden kleine Videosequenzen aufgenommen, um konkrete Sprach- und Interaktionsbeispiele für die folgende Fortbildung zu erhalten, anhand derer Sprachentwicklungsprozesse und förderliche Dialogstrategien aufgezeigt werden. Die Videos ermöglichen auch eine Veränderungs- oder Zielkontrolle am Ende der Fortbildung.


Das erste Modul endet mit einer gemeinsamen Teamsitzung in der Einrichtung. Aus den Beobachtungen und aus den Wünschen und Rückmeldungen der ErzieherInnen werden Themen für die Fortbildung entwickelt sowie erste Praxisaufgaben mit den ErzieherInnen bis zum zweiten Fortbildungsmodul vereinbart.