Meine Erzieherin ist die Beste… Beziehungsgestaltung in der Kita

Beschreibung

Erzieher und Erzieherinnen tragen viel Verantwortung für ein gelingendes Miteinander in der Kita, sie sind Ansprechpartner und -partnerinnen für Kinder und Eltern, sorgen dafür, das Regeln und Absprachen eingehalten werden und müssen auch im Team viele herausfordernde Situationen meistern.
In diesem Seminar widmen wir uns ganz grundsätzlich den Bedingungen einer positiven Gestaltung von Beziehungen und schauen auf die daraus resultierenden Konsequenzen für eine optimale Umsetzung von Schlüsselsituationen, wie Eingewöhnung oder von Elterngesprächen. Wir lernen Strategien kennen, um die Beziehungen mit Eltern positiv so zu gestalten, dass es zu einer guten und belastbaren Erziehungspartnerschaft kommt sowie eine tragfähige und stärkende Beziehung mit den Kolleginnen und Kollegen entsteht. Dazu werden wir mit kleinen Spielen und Übungen aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) und dem nötigen Theoriehintergrund eine Kommunikation erarbeiten, die die Herzen erreicht. Sie werden lernen den Menschen vor sich mit seinen eigenen Augen sehen zu können und mit der richtigen Sprache zu sprechen, die Ihr Gegenüber individuell erreicht.
Beziehungen mit Menschen jeden Alters mit Leichtigkeit gestalten zu können, so dass der Alltag mehr Spaß macht und Kinder sowie Eltern sich wohl(er) in der Kita fühlen – das ist das Ziel dieser Veranstaltung.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
14.11 - 15.11.20181858
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Frau Janina Knobeloch
Gebühren: 240 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 15
Besondere Informationen:
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.