Sprache - Entwicklung und Förderung

Beschreibung

Die Sprache eines Menschen ermöglicht u. a. die Beziehungsgestaltung, die Teilhabe am Alltag und den Erwerb von Wissen und Kompetenzen.
Die Sprachentwicklung ist ein sehr komplexer Prozess, bei dem Kinder auf ein sprachfreundliches Klima und unterstützende Bezugspersonen angewiesen sind. Sie als pädagogische Fachkraft haben sich viel Fachwissen zu sprachlichen Bildungsprozessen angeeignet und trotzdem ergeben sich bei speziellen Herausforderungen immer wieder neue Fachfragen…
Genau hier setzt das Seminar an. Es geht um Ihre Fragen rund um die Themen Sprache, Sprechen und Hören. Was ist beispielsweise mit den Kindern, bei denen der Spracherwerb anders verläuft als in der Theorie? Wie kann ich Kinder mit speziellem Unterstützungsbedarf erfolgreich begleiten und gezielt fördern? Wie ist es, wenn Kinder mehrere Sprachen lernen?
Im Rahmen des Seminars lernen und arbeiten wir praxisnah an Ihren mitgebrachten Fallbeispielen und Fragestellungen und besuchen eine Berliner Kita, in der wir uns von den Möglichkeiten zur Umsetzung einer sprachförderlichen Raumgestaltung und eines sprachförderlichen Materialangebotes inspirieren lassen können.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
16.08 - 18.08.20212109
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Frau Ilka C. Wörmer
Gebühren: 380 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 15
Besondere Informationen:
Im Rahmen des Seminars werden wir eine Konsultationskita für alltagsintegrierte Sprachförderung besuchen.
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.