Bildungsraum Kita - die Kunst, eine anregungsreiche Lernwelt zu gestalten

Beschreibung

Wie müss(t)en Räume heute in einer Kita gestaltet sein, damit sie Kinder in ihrem Entdeckergeist fördern, selbsttätiges Spiel zulassen, gleichzeitig Ruheinseln schaffen und Bewegungsanreize bieten? Wie gelingt es, Orte zu schaffen, die u. a. Bewegung, Ruhe und Entspannung, Naturwissenschaften und Technik, Bauen und Konstruieren, Rollen-, Theater- und Puppenspiel, Lesen und Vorgelesenem zuhören sowie Kunst und Gestaltung ermöglichen?

In diesem Seminar befassen wir uns mit den Kriterien und Möglichkeiten, Kinder-Räume anregend und bildungsfördernd zu gestalten. Wir gehen den Zielfragen nach, welche Material- und Möbelauswahl die Bedürfnisse der Kinder nach einer entwicklungsförderlichen Umgebung widerspiegeln, welche Prinzipien einer gelungenen Innen- und Außenraumgestaltung anzuwenden sind, was Ordnung und Struktur im Raum bedeuten kann und welche Funktionen den einzelnen Räumen zukommt.
Auf Grundlage der Bedürfnisse und Themen ‚Ihrer‘ Kinder reflektieren wir viele praktische Beispiele, entwickeln eigene Raumideen und erarbeiten erste Schritte zu deren Umsetzung.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
30.08 - 20.09.20191929
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Frau Nicola Böcker-Giannini
Gebühren: 240 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 15
Besondere Informationen:
Das zweitägige Seminar findet am 30.08.2019 und 20.09.2019 statt.
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.