Die spielen ja nur!? Grundlagen der Psychomotorik

Beschreibung

Psychomotorik ist ein Ansatz, der körperlich-sinnliche Entwicklungsbedürfnisse im Spiel der Kinder verstärkt berücksichtigt. Wie können Sie diesen Ansatz für Ihre Arbeit nutzen?

Wichtig ist die Erkenntnis, dass Kinder im Spiel neugierig und selbst tätig sein können und dabei ihren Bewegungsdrang und ForscherInnengeist entfalten dürfen. Deshalb reflektieren wir in dem Seminar zunächst unsere eigenen (Bewegungs-)Erfahrungen, machen uns praktisch und theoretisch mit dem Ansatz der Psychomotorik vertraut und setzen uns dabei auch mit dem Spiel der Kinder auseinander, um kindliche Lern- und Entwicklungsschritte besser begleiten zu können. Wir erarbeiten praktische psychomotorische Spielideen sowie Möglichkeiten zur Entspannung. So wollen wir selbst zur Bewegung finden, Bewegung erforschen und zur Bewegung anregen. Wir arbeiten mit vielen praktischen Übungen, die Sie im Alltag einsetzen können.

Bitte bringen Sie Spaß am (Mit-)Spielen, bequeme Kleidung und eine Unterlage mit.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
26.02 - 27.02.20181830
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Frau Nicola Böcker-Giannini
Gebühren: 240 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 15
Besondere Informationen:
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eine Unterlage mit.
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.