Ukulele spielen (lernen)! Der Einsatz der Ukulele in der Kita

Beschreibung

Wer kennt sie nicht, die ‚kleine Schwester‘ der Gitarre?! Die Ukulele erlebt momentan einen großen Hype und dies zu Recht. Sie ist ein für Groß und Klein einfach zu erlernendes Instrument, und hat einen hohen Spaßfaktor. Sie wollten schon immer mal Ukulele spielen lernen und diese für Ihre Arbeit einsetzen? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Da die Ukulele nur vier Saiten hat stellen sich beim Erlernen sehr schnell Erfolgserlebnisse ein. Und das ist super – darum geht es. Das motiviert!
In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundlagen des Ukulelespiels erprobt und direkt mit vielen Kinderliedern und Charthits erlernt, so dass Sie direkt am nächsten Tag mit den Kindern in der Kita starten können. Sie lernen Methoden kennen, wie auch Kinder das Ukulelespiel spielend erlernen, erfahren Tipps und Tricks für die musikalische Begleitung von Kindergruppen und besprechen natürlich, was Sie beim Kauf einer Ukulele beachten sollten und woran Sie eine gute Ukulele erkennen.
Es sind keinerlei musikalische Kenntnisse nötig. Lieblingslieder können gerne mitgebracht werden. Ukulelen sind ausreichend vorhanden, gerne können Sie auch eigene Instrumente im Gepäck haben.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
01.06.20181842
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Frau Maxi Heinicke
Gebühren: 125 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 12
Besondere Informationen:
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.