Hörspiele in der Kita selbst gestalten - Förderung von Wahrnehmung und Sprache

Beschreibung

Denken Sie bei Hörspielen auch unweigerlich an Ihre Kindheit? An schöne und ruhige Momente, in denen man allein oder mit Freunden zusammensaß und den Geschichten lauschte? Jetzt wollen wir gemeinsam mit den Kindern solche Hörspiele selbst produzieren, und ganz nebenbei fördern wir das Sprach- und Hörverständnis der Kinder.

Im Seminar lernen Sie neben den Techniken, die es zur Fertigung eines Hörspiels braucht, viele verschiedene Spiele kennen, die die Wahrnehmung und das Gehör der Kinder fördern und gleichzeitig den Kindern helfen, sich mit ihrer eigenen Stimme vertraut zu machen und sie von den anderen zu unterscheiden. Als Werkzeuge benötigen wir lediglich einen Computer und ein Mikrofon. Sie lernen kostenlose Software kennen, mit der wir gemeinsam auf kinderleichte Weise unsere eigenen Hörspiele erstellen. Pädagogische Tipps zur Gestaltung solch eines Medienprojektes, Handouts und hilfreiche Internetseiten werden Sie in Ihrem Kita-Alltag unterstützen.

Sie können gerne Ihren eigenen Laptop – und wenn vorhanden ein Mikrofon – mitbringen.

Für beste Lernerfolge begrenzen wir die maximale TeilnehmerInnenzahl des Seminars auf acht Personen.

Seminardetails

TermineSeminarnummer
12.11.20181839
Ort: BIfF
Uhrzeit: 9-16 Uhr
DozentIn: Herr Marcus Czerny
Gebühren: 125 € (inkl. Seminarmaterial und Getränke)
TeilnehmerInnen: max. 8
Besondere Informationen:
Dieses Seminar ist in Berlin und Brandenburg als Bildungsurlaub anerkannt.